Albrecht Franz Geigenbaumeister Albrecht Franz Geigenbaumeister

Blick in die Werkstatt von Geigenbaumeister Albrecht Franz

Über uns

Einen anderen Berufswunsch, als Instrumentenbauer zu werden hatte ich nie. Als Kind interessierte mich natürlich Musik aber noch viel mehr die Instrumente, die man braucht, um Musik zu machen. Streichinstrumente hatten es mir ganz besonders angetan. So entschloss ich mich zu einer Ausbildung zum Geigenbauer im sächsischen Markneukirchen . 1992 legte ich die Meisterprüfung erfolgreich ab und erfüllte mir 1994 mit der Eröffnung meiner eigenen Geigenwerkstatt, einen langersehnten Traum. Da ich ein breites Spektrum von Neubau über Reparaturen bis hin zur Vermietung von Instrumenten abdecken  möchte, stehen mir inzwischen  zwei  junge, gut ausgebildete Geigenbaugesellen zur Seite, die es mir ermöglichen, Ihre Aufträge sowohl in höchster Qualität als auch zur gewünschten Zeit zu bearbeiten.

2014 feierten wir das 20-Jährige Betriebsjubiläum  und an dieser Stelle sei allen meinen Kunden und Geschäftspartnern herzlich gedankt!